Energie

Sorgsamster Umgang mit Ressourcen und Energie, vorrangig in den Bereichen Bauen, Verwaltung und Verkehr
Vorreiterrolle des Landkreises wahrnehmen und ausbauen

Wirtschaft - Tourismus

Gewachsene Strukturen im heimischen Gewerbe erhalten und Betriebe fördern - Ergänzen statt Verdrängen

Interkommunale Gewerbegebiete verwirklichen

Das richtungsweisende Projekt „Nachhaltig Wirtschaften“ im Landkreis nach Kräften unterstützen

Touristische Angebote im Einklang mit Natur, Umwelt und Klima anbieten

Verwendung regionaler und ökologischer Produkte in Gastronomie und in touristischen Einrichtungen fördern

Landwirtschaft

Zur Sicherung der bäuerlichen Landwirtschaft beitragen:

Schaffung von Absatzmärkten unterstützen

Regionale und ökologische Produkte im eigenen Bereich einsetzen

Gemeinsame Plattform von Erzeugern und Verbrauchern schaffen

Raumplanung - Infrastruktur - Verkehr

ÖPNV in der Fläche weiter ausbauen und koordinieren

Barrierefreier Ausbau überall Verbundsystem verwirkliche

Mitarbeiterfahrkarten anbieten

Flächenverbrauch beachten und Leerstandskataster erstellen und nutzen

Öffentliche Parkplätze als „Park und Ride“ auslegen

Umwelt - Natur

Auf zusammenhängende und intakte Naturräume achten

Artenvielfalt gemäss den bestehenden Vorgaben im eigenen Verantwortungsbereich wahrnehmen

Flächen sparsam nutzen - Flächen entsiegeln

Soziales

Bezahlbaren Wohnraum für Familien ermöglichen

Krankenhäuser in öffentlicher Hand halten

Bildungsangebot für gemeinwohlorientiertes Leben schaffen

Gespräch mit der Jugend suchen: Plattform dafür anbieten

Die ÖDP Berchtesgadener Land verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen